ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Daten:
18.10 - 20.10.2018  STATUS
Ort:
Römerhalle Riegel

18. – 20. 10. 2018

 

4. Fachkongress der Riegeler Impulswerkstatt
zum lösungsorientierten Arbeiten

Für Interessierte in allen pädagogischen und therapeutischen
Arbeitsfeldern mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
in Riegel am Kaiserstuhl

 

"Wer ist hier der Experte?!

18.10.2018 Kongressauftakt 13.30 – 17.30


IMPULSVORTRAG UND WORKSHOP zur Potenzialfokussierten Pädagogik

  • Vom „ständig Fördern“ zum Herausfordern
  • Lernende am Lenkrad ihres Arbeitens
  • mit Dipl.-Päd. VD Andreas Wurzrainer Co-Institutsleiter Potenzialfokussierte Pädagogik, Wien

19.10.2018 1. Kongresstag
IMPULSVORTRAG UND WORKSHOP + best practice-workshops

  • 3 Bonbons für 5 Jungs – Musterunterbrechungstechniken in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Utilisation und andere Kernkonzepte Ericksonscher Hypnotherapie
  • Mit Dipl.-Psych. Dipl.Wi.-Ing. Bernhard Trenkle Psychotherapeut, Hypnotherapeut, Coach, Autor und Berater

20.10.2018 2. Kongresstag
„It´s Open Space Time“:

  • Open SpaceMarktplatz mit Ideen und workshops rund um LOA und das Kongressthema
  • Mit Dr. Matthias zur Bonsen Unternehmens-Berater, Coach, Pionier der Großgruppen-Methoden im deutschen Sprachraum

2 ½ Tage Inspirierende Begegnungen, spannende Vorträge, knackige Workshops, vielfältige Informationen, kompetente Kooperationspartner – von Praktikern für Praktiker!

Kongressgebühr:

Kongresskarte: 260€
Kongressauftakt: 50€ / 1-Tageskarte 150€ / 2-Tageskarte 220€Für weitere Informationen können Sie sich gerne an unser Kongress - Team wenden:



4. Riegeler Fachkongress am LBZ St. Anton
Hauptstraße 63
79359 Riegel
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 07642/688-613
Fax: 07642/688-268

 

"Wer ist hier der Experte?!

 

4. Fachkongress der Riegeler Impulswerkstatt zum lösungsorientierten Arbeiten vom 18. – 20. 10. 2018

Interessiert!?... dann klick hier

 

Schatten spenden!

Die Sonne kann kommen...
Seit vergangener Woche ist es vollbracht: der neue Sonnenschutz in Form eines Schirmes wurde in unserem Wasser- und Sandspielbereich aufgestellt.
Der Schirm hat einen Durchmesser von 8m und 50qm Fläche. Dimensionen, die nun sicher ausreichen werde, um den Spielbereich ausreichend für unsere Kinder und Jugendlichen vor der Sonne zu schützen.
Wir sind schon gespannt, wann wir ihn jetzt in den kommenden Wochen das erste Mal einem Feldversuch unterziehen können ;)Das Ganze wäre - wie schon so häufig - ohne das Mitwirken und tatkräftige Unterstützen von vielen Spenderen und Spenderinnen nicht möglich gewesen und so möchten wir hier an dieser Stelle uns auch nochmals bei all den Menschen ganz recht herzlich bedanken, die uns das ermöglicht haben.
 
Es ist für uns immer wirklich unheimlich schön zu sehen, wie Themen unserer Einrichtung aufgenommen werden und unterstützt werden. Etwas, was für uns nach wie vor keine Selbstverständlichkeit ist und immer einen großen Respekt bei uns genießt.
In diesem Sinne: DANKE an ALLE Unterstützer
 

Wie - wont - ju!!!

Sie wollen sich verändern und/oder suchen eine neue Herausforderung? Sie arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Sie wünschen sich einen sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung?
Sie wollen schon vorab wissen, was Sie erwartet?
 
Dann schauen Sie mal hier ;)
 

Das Video hat Sie angesprochen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen unserer Einrichtung!